Direkt zum Inhalt

Neue Diagnostische und Analytische Methoden

Termine im Wintersemester 2019/20:

Der Kurs besteht aus drei Unterrichtstagen mit insgesamt 22 Unterrichtseinheiten.

11.10.2019, 13:00-18:00Uhr

16.11.2019, 09:00-16:30Uhr

13.12.2019, 10:00-17:30Uhr

 

Qualifikationsziele:

Die Teilnehmer kennen die Anwendungsmöglichkeiten und Limitationen der vorgestellten Methoden. Sie können die resultierenden Ergebnisse einordnen sowie für die Beantwortung einer Fragestellung aus der medizinischen Labordiagnostik oder für eine Forschungsfrage eine geeignete Methode ableiten.

Das Modul beinhaltet die Darstellung aktueller diagnostischer und analytischer Verfahren mit Schwerpunkt auf folgenden Methoden:

Inhalte:

Methoden der Labordiagnostik

OMICS Techniken, z.B.:

  • DNA Techniken/ Deep Sequencing/ NGS/ Transcriptomics, Epigenetik
  • Proteomics
  • Lipidomics/Metabolomics

Zellanalytische Verfahren, z.B.: Mikroskopische Methoden, Durchflusszytometrie

sowie die Darstellung weiterer Methoden wie z.B.: Bildgebende Verfahren: PET, MRT, Ultraschall

Bioinformatik, Pathwayanalysen

 

Kosten: 860€


unter diesem Link gelangen Sie zur Anmeldung
 

Hier finden Sie die Teilnahmebedingungen.