Studienstandort Leipzig - Studienaktive Kliniken der Leipziger Universitätsmedizin

Der Universitätsmedizin Leipzig (UML) ist es in den letzten Jahren gelungen, eine leistungsfähige Infrastruktur zur Durchführung klinischer Studien aufzubauen und zu einem wichtigen Studienstandort in Mitteldeutschland zu werden. Viele Kliniken der UML können auf eine langjährige Studienerfahrung und ein umfangreiches Leistungsspektrum verweisen. Das ZKS Leipzig gewährleistet dabei eine enge Vernetzung aller Fachbereiche sowie eine schnelle Kommunikation zwischen den Kliniken und allen Studienverantwortlichen.

In dieser herunterladbaren Übersicht (PDF) stellen sich das ZKS Leipzig, die Forschungsinfrastruktur der UML sowie die Einrichtungen der UML vor, die in der klinischen Forschung aktiv sind. Diese Informationen gibt es auch auf Englisch.

Außerdem informieren die folgenden Seiten unten Interessierte und Sponsoren über die studienaktiven Kliniken der UML, deren Forschungsschwerpunkte, Studienerfahrung und Ansprechpartner.


Ansprechpartnerin am ZKS Leipzig:
Kirsti Meinel (Geschäftsführerin ZKS Leipzig-SMO)
Telefon: +49 341 97 16305
E-Mail: E-Mail-Adresse

 

  •  
  •  
  •  
  •  
  • Endokrinologie und Nephrologie
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 

 

Kooperierendes Akademisches Lehrkrankenhaus:

Heinrich-Braun-Klinikum gGmbH, Standort Zwickau

Adresse: Karl-Keil-Straße 35, 08060 Zwickau
Website:  http://www.hbk-zwickau.de/
Kontakt:  Tel: 0151/52 73 7834
Fax: 0341/97 16309
Studienkoordination:  Ina Strauch (ina.strauch@zks.uni-leipzig.de)
Studienassistenz:   Heidi Adler
Heike Kolpack
Heike Plöttner

 

 


Letzte Änderung: 09.05.2017
 

AKTUELL

Datenschutzgrundverordnung und klinische Studien



Weiterbildungen an der ZKS-Akademie

Kurse für Prüfärzte
30.-31.08.2018 (ausgebucht)
29.-30.11.2018

 

MPG-Ergänzungskurs
07.12.2018

 

Update & Auffrischungskurse
10.09.2018
05.12.2018

 

Kurs für Studienassistenten
Teil I: 17.-28.09.2018
Teil II: 22.-26.10.2018

 

Studienleiterkurs
07.-09.11.2018

 

M.Sc. Clinical Research and Translational Medicine
Der nächste berufsbegleitende zweijährige Studiengang startet im Okt. 2019. Interessierte können an Schnuppertagen im laufenden Studium teilnehmen.


Die Module des Studiengangs können Sie auch als individuelle Fortbildung buchen:
Clinical Trial Conduct
ab 24.08.2018
Translationale Medizin II
Neurodegenerative Erkrank.
ab 26.10.2018
Regenerative Medizin
ab 27.10.2018
Clinical Trial Design II
ab 28.10.2018
Grundlagen Management
ab 16.11.2018
Personalmanagement & Organisation
ab 18.01.2019
Translationale Medizin III
Infektionskrankheiten
ab 15.02.2019


Weitere Informationen zum Herunterladen finden Sie hier.

___________________________________________________________


Einen Überblick zu den Weiterbildungen für Studienpersonal bietet das Infofaltblatt 2018