Stellenangebote am Zentrum für Klinische Studien Leipzig

Datenbank-Administrator/-in (befristet für 2 Jahre, Vollzeit)

 

Die Herausforderungen:
• Installation, Administration, Kontrolle und Optimierung von Oracle-Datenbanken und Sicherstellung und Optimierung ihrer Performance (Oracle 9i-12c)
• Installation, Administration, Kontrolle und Optimierung von Oracle-Application Server (WebLogic 12c, Forms & Reports)
• Störungsanalyse und Beseitigung im Oracle-Datenbankumfeld
• Betrieb von Oracle-Datenbanken in einem virtualisierten Umfeld (VMware)
• Sicherstellung der Verfügbarkeit (Backup/Recovery mit RMAN)
• Ansprechpartner für Oracle-Datenbank-Projekte
• Pflege und Erstellung von Dokumentationen/SOPs im DB-Umfeld

 

Gründe, die für Sie sprechen:
• abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation
• sehr gute Kenntnisse in Oracle Datenbanken, Oracle ASM, Enterprise Manager Cloud Control
• praktische Erfahrungen mit den Betriebssystemen Linux, speziell Oracle-Linux und Microsoft Windows
• Kenntnisse in SQL, PL/SQL-Programmierung und Shell-Scripting
• grundlegende Kenntnisse in der Programmierung mit Java und in der Administration von MySQL-Datenbanken wären wünschenswert
• ausgezeichnete Kommunikations-, Organisations- und Präsentationsfähigkeiten
• selbstständige Arbeitsweise, hohe Eigenmotivation sowie ein hohes Maß an Flexibilität, Pragmatismus und Ergebnisorientierung
• ausgezeichnete Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Interesse an Dienstleistungen

 

Ihre Kontaktperson in unserem Hause:

André Rothe
Telefon: 0341 97-16118
E-Mail: andre.rothe@zks.uni-leipzig.de

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Ausschreibungsnummer 3984.
Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Ihre üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 20. Juni 2017 an:

 

Universitätsklinikum Leipzig AöR
Bereich 4 – Personal und Recht
Liebigstraße 18, Haus B
04103 Leipzig

 

Wir bitten darum, keine Bewerbungsmappen zu verwenden sowie ausschließlich Kopien einzureichen, da Ihre Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzgerecht vernichtet werden.

 

Medizinische/r Dokumentationsassistent/in (befristet für 2 Jahre, Vollzeit)

Die Herausforderungen:

  • Mitarbeit bei der Erstellung von Dokumentationskonzepten
  • Design und Erstellung von Dokumentationsbögen
  • Datenmanagement (Querybearbeitung / Mahnwesen)
  • Planung logistischer und organisatorischer Abläufe innerhalb der Studienprojekte
  • Validierung der Studiendatenbank
  • Erstellung von Datenbankabfragen
  • Darstellung der Inhalte des Datenmanagements im Rahmen von Fortbildungen

Gründe, die für Sie sprechen:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/m Medizinischen Dokumentationsassistentin/en
  • Berufserfahrung im Bereich des Datenmanagements klinischer Studien wünschenswert
  • Erfahrung in Datenbankprogrammierung (SQL)
  • sehr sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • selbstständige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie Organisationstalent
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

 

Ihre Kontaktperson in unserem Hause:

Berit Kalina
Telefon: 0341/97-16275
E-Mail: berit.kalina@zks.uni-leipzig.de

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 31. Juli 2017 an:
Universitätsklinikum Leipzig AöR
Bereich 4 – Personal und Recht
Liebigstraße 18, Haus B
04103 Leipzig


Wir bitten darum, keine Bewerbungsmappen zu verwenden sowie ausschließlich Kopien einzureichen, da Ihre Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzgerecht vernichtet werden.

 

Letzte Änderung: 23.06.2017
 

AKTUELL

 

NEUREGELUNGEN:
Änderungen ICH Guideline E6 (GCP), 4. AMG-Änderungsgesetz ab sofort in „Update-Kursen“


NEUE CURRICULA der BÄK für Prüferkurse AMP/MPG

___________________________________________________________


Weiterbildungen an der ZKS-Akademie

Kurse für Prüfärzte
24.-25.08.2017
02.-03.11.2017

 

MPG-Ergänzungskurs
01.12.2017

 

Update & Auffrischungskurse
10.08.2017 (nur Update-Kurs)
04.09.2017
11.12.2017

 

Kurs für Studienassistenten
Herbstkurs
Teil I: 11.-22.09.2017
Teil II: 23.-27.10.2017

 

Studienleiterkurs
08.-10.11.2017

 

M.Sc. Clinical Research and Translational Medicine
berufsbegleitender zweijähriger Studiengang ab Okt. 2017 - Bewerbungen bis Sep.


INFOABEND zu M.Sc.-Studium am 22.08.2017 (17-18 Uhr)

___________________________________________________________


Einen Überblick zu allen Weiterbildungen bietet das Infofaltblatt 2017